Home

 

 

 
Full Company - Fotos der Gang

Es ist Kampfkuscheln angesagt.

 In dieser Stellung wurde 1 (!) Stunde gepennt!         

    Niiiiiiiicht! Das kitzel!

 

 

Katze im Glas oder: wie komme ich an das Leckerli?

 

Der Eine oder Andere wird dann und wann zwangsbeglückt. Ob es ihm nun passt oder nicht.

Bandit und Major beim so seltenen "Nichtstun"

Major und Gangster sind mal wieder hart aber herzlich. Ist mehr Schein als Sein...Sekunden später wird wieder gekuschelt und geputzt.

Ist es nicht schön, wenn sie so brav sind?

Heisser Sommer.....echt heisser Sommer.....

 

Katzenwäsche                                                                   Wäsche der Katzen

 

"Gugg mal Majy, Frauli hat die Pflanze ersäuft!"                 "Stimmt Gangsty, die hier röchelt auch nur noch!"

 

Katerparadies

"...und in diesem Minikarton soll das Futter für den ganzen Monat drin gewesen sein?"

Major, das Großmaul

erst wird zusammen gekuschelt...

...dann mit Blick nach draussen philosophiert...

 

September 07

 

Tolle Krankenpfleger!

 

 

 

Küchenrollenparty!

Die Jungs haben sich eine Küchenrolle organisiert und hatten damit mächtig Spaß!

 

 

 

Verkuller dich!

 

 

Oktober 2007

Weiter links, weiter links, weiter, weiter, jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, da!

 

Die drei von der Tankstelle, pardon...die drei vom Karton...

 

Unsere Weihnachtswichtel helfen beim Gesteckbasteln

 

 

Und fühlen sich unter einem Tisch mit Tischdecke (die es bei uns auch nur zur Weihnachtszeit gibt) sichtlich wohl.

 

Was ist das denn??? Die drei Racker waren sichtlich erstaunt, als im Januar 2008 plötzlich noch 2 Katzen im Haus waren - naja....Katzen ist wohl zuviel gesagt - Krümel passte schon eher.

 

Aber das Eis war schnell gebrochen und die Kleinen hatten eben plötzlich 3 Väter

Ist es nicht toll, wenn man mit 7 Wochen schon so einen großen Freund hat? Major entwickelt Vatergefülhle :-)

 

 

Einmal durchkuscheln bitte!

Kuscheln mit Bandit

 

Kuscheln mit Gangster

 

schlafen bei Major

 

Ganz besonders Major hat sich der beiden Kleinen angenommen und die noch bitter nötige Mutter bestens ersetzt! Die Kleinen durften in seinem Bauchfell nuckeln und er hat - ganz nach Katzenmutterart - den Katzenbabies die Schnurrbarthaare abgeknabbert, damit sie sich nicht zu weit vom Nest entfernen - erstaunlich für einen Kater und noch erstaunlicher, da Major gerade mal 10 Monate alt war! Selber grade mal halbwüchsig!

 

Mama Major kriegt Schützenhilfe von Bruder Gangster :-)

 

Typische Kittenspiele

 

 

 

 

Echthaarkissen sind gut für Babies....

 

Im März gab es dann für die drei Racker den ersten Schnee! Bandit schlottterte wie verrückt, aber er lies es sich nicht nehmen Gassi zu gehen!

 

Seine Brüder waren allerdings nicht dazu zu bewegen das Haus zu verlassen - Igitt - kalt!

 

An diesem Tag wusste ich immer, wo sie gerade waren - entweder an der Terrassentür oder an einem Fenster

 

Jerry kümmert sich liebevoll um Onkel Bandit :-)

 

Berührungsängste? Denkste!

Major und das Püppi

Klassische Löffelchenstellung

 

Fragen Sie bitte nicht, was da zu wem gehört - es sind auf alle Fälle alles Teile von Gangster und Major....

 

Kaum zieht man sie groß, werden sie frech...

 

ALLE 5!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Das geht nur mit Bestechung...

von links: Gangster, Joy, Bandit, Jerry, Major

 

Zumindest 4 auf einem Bild - hat ne Mücke geschafft...

 

Die neue Kamera macht richtig Spaß! Vordergrund Gangster - Hintergrund Major

 

Dieses mal andersherum - Vordergrund Major - Hintergrund Gangster - Abwechslung muss sein!

 

Wieder alle 5  - aber ich lasse die freudigen Ausrufezeichen weg - sie schauen alle in die falsche Richtung :-(

 

Gleich gibt´s Zunder...

 

 

 

 

www.dreiracker.de © 2007-2009 • Impressum und Kontakt